BUDOSCHULE       HARTMANN

www.tkd-sf.de

TRAU DICH 

stark zu sein !

Lerne Taekwon-Do


-> Für mehr Fitness und Power,

-> mehr Selbstvertrauen und Mut,

-> zur Selbstverteidigung und

-> für ein gutes Körpergefühl !


Jetzt einsteigen und stark werden !


Lerne uns bei einem kostenlosen

Probetraining kennen !


Dennis A. Hartmann

Schulleiter Sonthofen

TRADITIONELLES TAEKWON-DO in SONTHOFEN


Hier lernst Du traditionelles Taekwon-Do wie es seit 1965 in Europa gelehrt wurde.

Wir unterrichten Kinder ab 7 Jahre, Jugendliche und Erwachsene aller Alters- und Leistungsklassen.

Unser Training wird kontaktfrei durchgeführt. 

In Themenstunden lernst Du spezielle Anwendungen mit Deinem Trainingspartner.


       Unsere Kurse bieten:


       # Kinder - Training (ab 7 Jahre)

       # Jugend - Training

       # Erwachsenen - Training

       # Familien - Training

       # Freies Üben unter Aufsicht und Korrektur

       # Selbstverteidigungstraining (Hosinsul)

       # Zweikampftraining (Taeryon) und Sparring

       # Hojo Undo : Conditioning und Abhärtungstraining (KHT) mit traditionellen Geräteübungen

       # Angewandtes Formenlaufen (Hyeong mit Kampf)

       # Budo Gymnastik - vielseitiges Stretching für mehr Flexibilität und Leistung

       # Mehrmals im Jahr Lehrgänge und Turniere

       # neue Freunde und entspanntes Tee-Trinken nach dem schwitzen


  Was Kinder bei uns lernen:


#Konzentration und #Körperkontrolle

#ruhig stehen und #laut schreien

#Rücksicht und #Respekt

#Disziplin #Ausdauer und #Mut

#abrollen und #richtig fallen

#springen #Drehsprünge

#stabiles Stehen und #Körperspannung

#richtiges Atmen

#Grenzen setzen und #Grenzen verschieben

#die Muskulatur stärken und #Kräfte anwenden

#Selbstbeherrschung #Selbsteinschätzung

#Selbstvertrauen


Effekte eines guten Budo-Trainings:


Die positiven Effekte eines geordneten und gut geleiteten Budo-Unterrichts zeigen sich nicht nur in der Entwicklung eines starken, belastbaren und ausdauernden Körpers. Gerade bei Kindern und Jugendlichen lassen sich durch das Budo-Training eine Stärkung der psychischen Verfassung, der Ausdauer, der Selbstbeherrschung und der Konzentrationsfähigkeit erkennen. Diese Effekte gehen meist einher mit einer Verbesserung der schulischen Leistungen und einem ausgeglicheneren sozialen Leben des Budo-Schülers. Nicht nur, dass man im Training Kontakte und Freundschaften zu verschiedenen Mitmenschen aufbauen kann, mit denen man normalerweise nie in Kontakt käme ("Gemeinsam schwitzen schweißt zusammen"). Der Taekwon-Do Schüler erkennt auch Schnittmengen und Gemeinsamkeiten seiner eigenen Person mit denen seiner Mitmenschen und nimmt sich so als lebendiges und wertvolles Individuum einer größeren Gemeinschaft wahr.


Berufstätige, gerade bei einseitiger körperlicher Belastung, finden im Taekwon-Do Training einen wertvollen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Das ausserordentlich vielseitige körperliche Übungsprogramm stärkt den Körper und die physische Ausdauer. Das regelmäßige Durchschwitzen stärkt das Immunsystem und hält einen gerade in den kälteren Jahreszeiten robust und fit. Getreu der Philosophie "Starker Geist in Starkem Körper" kräftigt ein leistungsfähiger und trainierter Körper die psychische Verfassung und gibt Ruhe, Zuversicht und mentale Ausdauer gerade in stressigen und fordernden Zeiten des Lebens.



Was ist Taekwon-Do im traditionellen Stil ? (siehe Filme)


Hyeong (Formenlauf):

Im Formenlauf üben Sie die speziellen Techniken bei Verteidigungen und Angriffen gegen imaginäre Gegner. Die Techniken der Hyong stellen anwendbare Selbstverteidigungs-Szenarien dar.


Bruchtests:

Bei Prüfungen und bei Vorführungen werden anhand von Bruchtests die Stärke und Effizienz der erlernten Techniken demonstriert. Der Schüler lernt dadurch geradlinigkeit, schlagfertigkeit und Konzentration auf den Punkt.


Freikampf:

Das Training erfolgt ohne Körperkontakt zum Trainingspartner. Auch im Zweikampf wird durch die erlernte Körperbeherrschung jede Berührung vermieden.


Der Schulleiter in Sonthofen:

 

Dennis A. Hartmann (geb. 1978) ist im Taekwon-Do aktiv seit 1999.

Er unterrichtet seit 2003 Gruppen und Einzelpersonen aller Leistungs- und Altersstufen.

Er ist Träger des IV. Dan (4. Schwarzgurt).

2014 gründete er die Sasam-Do Kwan Schule für Traditionelles Taekwon-Do in Sonthofen.

Als diplomierter Biologe (Studium Biologie und Sportwissenschaft) beschäftigt er sich mit Trainingslehre, Biomechanik und Physiologie des menschlichen Bewegungsapparates.

Er ist examinierter Physiotherapeut und führt eine Praxis für Krankengymnastik und Lymphdrainage in Sonthofen.

Er ist verheiratet und hat mit seiner Frau drei Kinder.

Bei Vorführungen, Lehrgängen und Prüfungen können die Schüler und Schülerinnen ihr erlerntes Können präsentieren. Gerade für Jugendliche ist das angstfreie Vorführen der eigenen Fähigkeiten eine wertvolle und fördernde Erfahrung für das ganze Leben.

Beispiele aus dem Unterricht. Unser Training beinhaltet viel Gymnastik, Dehnungen und eine Vielzahl an Bewegungsübungen. Dadurch wachsen und festigen sich Kraft, Körpergefühl und Ausdauer der Trainierenden auf vielseitige Weise.

Taekwon-Do eignet sich hervorragend als Sport für die ganze Familie. Zusammen trainieren, das heißt die wertvolle Freizeit gemeinsam sinnvoll nutzen. Sich gegenseitig motivieren, unterstützen und Erfolge zusammen genießen.

Bei Vorführungen, Lehrgängen und Prüfungen können die Schüler und Schülerinnen ihr erlerntes Können präsentieren. Gerade für Jugendliche ist das angstfreie Vorführen der eigenen Fähigkeiten eine wertvolle und fördernde Erfahrung für das ganze Leben.

Der aktuelle Trainingsplan in Sonthofen :


Montag 16:30-17:00 Hojo Undo Freitraining

Montag 17:00-18:00 alle (Anfängerlevel) und kostenloses Probetraining

Montag 18:00-19:00 alle (Fortgeschrittenenlevel)

Montag 19:00-19:30 Freitraining unter Aufsicht und Korrektur

Montag 19:00-19:30 Spezial: Hosinsul (angewandte Selbstverteidigung)

Montag 19:00-19:30 Hojo Undo Freitraining


Mittwoch 16:30-17:00 Hojo Undo Freitraining

Mittwoch 17:00-18:00 alle (Anfängerlevel)

Mittwoch 18:00-19:00 alle (Fortgeschrittenenlevel)

Mittwoch 19:00-19:30 Freitraining unter Aufsicht und Korrektur

Mittwoch 19:00-19:30 Spezial: Taeryon (Zweikampfübungen)

Mittwoch 19:00-19:30 Hojo Undo Freitraining


Freitag 16:30-17:00 Hojo Undo Freitraining

Freitag 17:00-18:00 alle (Anfängerlevel)

Freitag 18:00-19:00 alle (Fortgeschrittenenlevel)

Freitag 19:00-19:30 Freitraining unter Aufsicht und Korrektur

Freitag 19:00-19:30 Spezial: KHT (Körperhärtetraining; Muskulatur und Abhärtung)

Freitag 19:00-19:30 Hojo Undo Freitraining


Training während der bayerischen Ferien Mo/Mi/Fr je 18:00-19:30 Uhr.

Training an Feiertagen nach Absprache.


Interne/Externe Lehrgänge und Seminare nach Aushang.

Prüfungen zweimal jährlich nach Aushang.


Taekwon-Do Schule Dennis A. Hartmann

Oststraße 12a, 1. Stock rechts, Kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude. 

Die Schule verfügt über Duschräume und Sanitäranlagen.

Besucht uns zu einem kostenlosen Probetraining !

 Copyright (c) 2014-2019 BUDOSCHULE HARTMANN TaeKwon-Do & Mehr .  Dennis A. Hartmann . Oststraße 12a . 87527 Sonthofen . tel 08321 / 787 1391